Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

16. Oktober 2008 | Namen und Nachrichten

Laurence Mehl verlässt Verlagsgruppe Handelsblatt

Die Verlagsgruppe Handelsblatt ein 100-pro­zentiges Tochterunternehmen der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck (Stuttgart), erhält zum 1. Januar 20009 eine neue Führungsstruktur: Lau­rence Mehl, seit September 2006 gemeinsam mit Tobias Schulz-Isenbeck Geschäftsführer der Gruppe, scheidet zum Jahresende 2008 aus. Tobias Schulz-Isenbeck, bislang zuständig für Finanzen, Mergers & Aquisitions sowie die Fach­medien, fungiert künftig als Sprecher der Ge­schäftsführung. Neu in die Geschäftsführung berufen werden: Joachim Liebler, Geschäftsfüh­rer der Handelsblatt GmbH, in der die Verlags- und Onlinebereiche der Marken Handelsblatt, WirtschaftsWoche und Junge Karriere zusam­mengefasst sind; Michael Stollarz, bisheriger Bereichsleiter Beteiligungsmanagement und Ge­schäftsführer des Fachverlags der VHB, sowie Harald Wahls, Vorsitzender der Geschäftsführung der GWP media-marketing, des Vermarktungs­unternehmens der VHB.

zurück