Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

29. Mai 2008 | Marketing

„Landeszeitung Lüneburg“ mit Golf-Magazin

Die „Landeszeitung Lüneburg“ (LZ) führt mit „Green – Das Golf-Magazin im Norden“ ein eige­nes Magazin ein. Es sei, zitiert der Verband Nordwestdeutscher Zeitungsverlage den „LZ“-Anzeigenleiter Dieter Borchardt, der Versuch, erstmalig unter dem Label der „Landeszeitung“ ein eigenes Magazin herauszubringen. Das Ma­gazin wird zweimal pro Jahr erscheinen. Dabei erhalten die Betreiber von 14 Golfclubs in dem 68 Seiten starken Produkt je eine für sie reservierte und gestaltete Doppelseite mit Themen, Turnie­ren und Terminen. Der Vertrieb basiert auf einem System, das laut VNZV „Streuverluste in der Ziel­gruppe nahezu ausschließen“ soll: Mitglieder der Golfclubs erhalten „Green“ jeweils kostenlos im Clubhaus; in den Geschäftsstellen der Landes­zeitung und des Fremdenverkehrsvereins wird das (für Abonnenten der „Landeszeitung Lüne­burg“ unentgeltliche) Magazin gegen eine Schutzgebühr von zwei Euro abgegeben. Vorerst sollen 10.000 Exemplare auf diesem Weg mög­lichst gezielt verbreitet werden.

zurück