Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

10. Dezember 2014 | Marketing

„KStA“-Dossier „Köln und der Erste Weltkrieg“

Erstmalig hat der „Kölner Stadt-Anzeiger“ (KStA) eine Zeitungsserie als Dossier aufgelegt. Die Serie „Köln und der Erste Weltkrieg“, die in diesem Jahr im „Kölner Stadt-Anzeiger“ erschie­nen ist, ist zu diesem Zweck auf 24 Seiten zu­sammengefasst und neu aufbereitet worden. Das Dossier ist im Tabloid-Format mit einer Auflage von 15.000 Exemplaren erschienen und wird für 1,90 Euro im Service-Center und im lokalen Han­del verkauft. Darüber hinaus steht das Angebot den Abonnenten des E-Papers erstmalig auch als digitale Ausgabe zur Verfügung. Weitere Dossiers mit zusammengefassten Serienteilen seien ge­plant, heißt es.

zurück