Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

08. März 2000 | Digitales

Kostenlose Teaser-Information via Handy

Bereits sei längerer Zeit betreiben mehrere Verlage ein SMS-Angebot, bei dem über den Short Message Service der Mobiltelefone ein maximal 160 Zeichen langer Text mit aktuellen Informationen und Nachrichten übermittelt wird. Dass sich diese Pushdienste auch künftig gegenüber der Konkurrenz der Handys mit Internetzugriff via WAP (Wireless Application Protocoll) im Markt behaupten könnten, zeigt eine Idee der TEKA Medienservice, Trier, die ein Konzept entwickelt hat, mit dem kostenlose Teaser-Informationen mit Verweis auf die Artikel im Online-Angebot beziehungsweise in der Tageszeitung an Handybesitzer ausgeliefert werden sollen.

Kontakt:
TEKA Mediaservice
Thomas Konder
Telefon 0651/9962322
E-Mail TKonder@t-online.de.

zurück