Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

08. Dezember 2009 | Allgemeines

Kooperation „General Anzeiger“ und „Kölnische Rundschau“

Die „Kölnische/Bonner Rundschau“ und der Verlag des „General-Anzeigers Bonn“ werden zukünftig enger zusammenarbeiten. Wie die Verlage am 27. November 2009 mitteilten, wird der „General-Anzeiger“ ab dem 1. Januar 2010 schrittweise die Produktion des „Rundschau“-Mantels übernehmen. Damit reagiere der Verlag auf die extremen Ergebniseinbrüche aus den aktuellen, massiven Umsatzeinbußen im Anzei­gengeschäft. Der Heinen-Verlag kündigte an, dass er voraussichtlich fast allen von der Verän­derung betroffenen unbefristeten redaktionellen Beschäftigen andere Aufgaben im Unternehmen anbieten könne.

zurück