Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

14. Januar 2011 | Veranstaltungen

Kongress-Messe „M-Days“ erstmals in Frankfurt

M-days11Am 27. Und 28. Januar 2011 findet die Kongress-Messe, „M-Days“ in Frankfurt am Main statt. Mit über 2.000 Besuchern, 160 Speakern aus dem In- und Ausland und über 90 Ausstellern sind die M-Days die größte zentraleuropäische Kongress-Messe zum Thema Mobile. Im Mittelpunkt stehen mobile Geschäftsmodelle und Mobile Marketing. Vier Kongressreihen und eine Messebühne informieren die Entscheider aus der Markenindustrie, dem Handel, den Agenturen und der Telekommunikationsbranche über Mobile Web, Applikationen, User Interface, Tablet-PCs, Business Solutions, mPOS, Mobile Media, Augmented Reality, M-Bewegtbild und MCommerce. Gegründet und veranstaltet wurde die Mobile-Messe von der Agentur 11 Prozent Communication. Deren Geschäftsführer Carsten Szameitat wird die M-Days, die bisher in München stattfanden nun gemeinsam mit der Messe Frankfurt weiterentwickeln. BDZV-Mitglieder der Landesverbände erhalten einen Rabatt in Höhe von zehn Prozent auf ein Zwei-Tages-Kongress-Ticket. Der Buchungscode, der bei der Anmeldung angegeben werden muss, lautet M-Days11_mp1212.

http://www.m-days.com/

zurück