Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

05. März 2004 | Namen und Nachrichten

Klaus Ring 70

Professor Dr. Klaus Ring, langjähriger Geschäftsführer der Stiftung Lesen in Mainz, hat am 25. Februar 2004 sein 70. Lebensjahr vollendet. Ring kam in Köln zur Welt. Als Wissenschaftler wirkte er unter anderem in Utrecht und Kingston-upon-Hull und war zuletzt als Präsident der Universität in Frankfurt am Main tätig, bevor er 1994 die Geschäftsführung der Stiftung Lesen in Mainz übernahm. Seit 2004 ist er wissenschaftlicher Direktor der Stiftung. BDZV-Präsident Helmut Heinen und BDZV-Hauptgeschäftsführer Volker Schulze würdigten den Jubilar in ihrer Geburtstagsadresse als „Liebhaber, zugleich aber auch als Popularisator des gedruckten Wortes“, dem Zeitungen, Zeitschriften und Bücher viel zu verdanken hätten. Rings Engagement für Breitenbildung und insbesondere die Kultur des Lesens sei beispielgebend.

zurück