Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

28. April 2004 | Namen und Nachrichten

Keese übernimmt Ende Mai „Welt am Sonntag“-Chefredaktion

Christoph Keese übernimmt zum 24. Mai 2004 die Chefredaktion der „Welt am Sonntag“. Keese war seit 2003 alleiniger Chefredakteur der „Financial Times Deutschland“ (FTD), die er von Anfang an mitentwickelt hat. Ebenfalls zum 24. Mai 2004 wird Romanus Otte stellvertretender Chefredakteur der „Welt am Sonntag“. Otte ist Ressortleiter Politik und Wirtschaft sowie Leiter des Hauptstadtbüros der „FTD“ und arbeitete zuvor unter anderem als Korrespondent der „Welt am Sonntag“ und der Deutschen Presse-Agentur in Bonn. Kontakt: Axel Springer AG, Dr. Carola C. Schmidt, Telefon 030/259177620, E-Mail carola.schmidt@axelspringer.de.

 

Internet: www.axelspringer.de

zurück