Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

19. März 2008 | Namen und Nachrichten

Katholischer Medienpreis 2008

Die deutsche Bischofskonferenz hat in Zusam­menarbeit mit der Gesellschaft Katholischer Pub­lizisten Deutschland und dem Katholischen Me­dienverband den „Katholischen Medienpreis 2008“ ausgeschrieben. Die mit jeweils 5.000 Euro dotierte Auszeichnung wird in den Kategorien Print und Elektronik vergeben. Gewürdigt werden Beiträge, „die die Orientierung an christlichen Werten sowie das Verständnis für Menschen und gesellschaftliche Zusammenhänge fördern, das humanitäre und soziale Verantwortungsbewuss­tsein stärken und zum Zusammenleben unter­schiedlicher Gemeinschaften, Religionen, Kultu­ren und Einzelpersonen beitragen“. Zugelassen sind deutschsprachige Beiträge in Printmedien, Hörfunk, Fernsehen und Film sowie Internet, die zwischen dem 15. Mai 2007 und dem 30. April 2008 in einem „journalistischen Medium des deutschen Sprachraums“ veröffentlicht wurden. Einsendeschluss ist der 6. Mai 2008.

zurück