Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

16. Oktober 2015 | Kinder-Jugend-Zeitung

Junge Leser: Kinderzeitungen aus Osnabrück und Köln

Themen: Junge Leser

Wichtige Themen und Nachrichten leicht verständlich erklärt, dazu Rätsel, Comics, viele regionale Tipps für Ausflüge und Bastelideen: Das Medienhaus DuMont Rheinland gibt seit Anfang September wöchentlich die Kinderzeitung „Duda" heraus. Mitte Oktober ist die erste Kinderzeitung aus dem Hause NOZ Medien erschienen.

Kinderzeitungen.pngZum Auftakt lag die noz Kinderzeitung als Beilage in der „Neuen Osnabrücker Zeitung" und ihren Regionalausgaben bei. Auf 16 Seiten im halben rheinischen Format sollen Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren auf spielerische Art und Weise mit Geschichten, Bildern, Rätseln und Comics an das Medium Zeitung herangeführt werden. Die Themenvielfalt erstreckt sich dabei über Weltgeschehen und Promi-Nachrichten bis hin zu regionalen Themen, Mitmachaktionen, wie zum Beispiel den Leserreportern und Bastel-Tipps. Ab November 2015 erscheint die noz Kinderzeitung jeweils am ersten Freitag des Monats in zwei Ausgaben für Osnabrück und das Emsland. Realisiert wird die Kinderzeitung von NOW-Medien, der Content-Agentur der Zeitungsgruppe Neue Westfälische und NOZ Medien und erscheint im Verbund des Verbands Deutscher Lokalzeitungen e.V. Die Lokalseiten werden individuell in den jeweiligen Lokalredaktionen erstellt.

  • Die Zeitung ist im Monats-Abo zu einem Preis von 1,20 Euro für Abonnenten der NOZ Medien erhältlich. Nicht-Abonnenten zahlen 1,50 Euro. Zusätzlich besteht die Option, einzelne Ausgaben über die Geschäftsstellen der NOZ MEDIEN zu erwerben.

„Duda“ erscheint samstags als zwölfseitiges Halbformat, ist werbefrei und richtet sich an Kinder im Alter zwischen acht und zwölf Jahren. Redaktionell geführt wird sie vom „Kölner Stadt-Anzeiger“, der weiterhin zusätzlich täglich eine halbe Seite Kindernachrichten in seiner Ausgabe haben wird. Begleitet wird das neue Produkt auch im Internet– auf www.duda.news meldet sich das neue Maskottchen „Duda“ digital. „Duda“ basiert auf einer Kooperation mit der Verlagsgruppe Rhein Main (VRM). Das Produkt ist eine Adaption der erfolgreichen Kinderzeitung „Kruschel“ aus Mainz. Die regionalen Inhalte - wie spezielle Ausflugstipps und Reportagen - kommen aus der Kinderredaktion des „Kölner Stadt-Anzeiger" im Magazin. Das „Duda“ -Maskottchen entstand in Zusammenarbeit mit der Köln International School of Design (KISD). Entworfen wurde das Maskottchen dort von dem 25 Jahre alten Taiwanesen Yu-Min Tsai, der den internen Design-Wettbewerb gewonnen hat.

  • Der monatliche Abo-Preis beträgt 7,90 Euro. Bestandskunden von „Kölner Stadt-Anzeiger“, der „Kölnischen Rundschau“ und des „EXPRESS“ erhalten einen Rabatt. Zudem wird „Duda“ auch an Kiosken und bei ausgewählten Einzelhändlern erhältlich sein.

zurück