Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

17. Juli 2013 | Namen und Nachrichten

Julian Deutz folgt Lothar Lanz als Vorstand bei der Axel Springer AG

Julian Deutz rückt zum 1. Januar 2014 in den Vorstand der Axel Springer AG (Berlin) auf. Im April kommenden Jahres wird er Nachfolger des derzeitigen Finanzvorstands Lothar Lanz, der zum gleichen Zeitpunkt in den Aufsichtsrat wech­seln soll. Ein entsprechender Wahlvorschlag werde der Hauptversammlung 2014 unterbreitet, heißt es in einer Pressemitteilung. Lanz gehört dem Vorstand seit 2009 an, zuvor arbeitete er in gleicher Position für die ProSiebenSat1 Media AG. Der bereits seit vielen Jahren für die Axel Springer AG tätige Deutz ist seit Oktober 2010 Leiter des Bereichs Konzerncontrolling; darüber hinaus sind ihm die Bereiche Konzernentwick­lung, Services und Immobilien sowie der Versi­cherungsdienstleister VVDG zugeordnet.

zurück