Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

01. Januar 1970 | Veranstaltungen

jule-Workshop: Junge Leser-Marketing für den Verlagsnachwuchs

Nach dem erfolgreichen Pilotprojekt 2016 setzt die jule : Initiative junge Leser, Netzwerk und Wissensdatenbank zum Thema Kinder- und Jugendengagement der Zeitungen mit „Train the Trainee 2017“ das Workshopkonzept für den Verlagsnachwuchs erneut um. Der Crash-Kurs im junge Leser-Marketing für Volontäre, Azubis und Trainees findet am 30. und 31. Mai 2017 statt. Die Nachwuchskräfte werden dabei fit gemacht für die Verlagsarbeit der Zukunft. Die Anmeldung ist ab sofort möglich.

Zielsetzung des Workshops:

  • Volontäre, Azubis und Trainees lernen die Mediennutzung junger Zielgruppen (Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und junge Familien) kennen.
  • Durch Best-Practice-Beispiele erhalten sie einen Überblick über Verlagsstrategien zur Zielgruppengewinnung aus Print, Online und mittels pädagogischer Projekte.
  • Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer knüpfen Kontakte zu Nachwuchskräften aus anderen Verlagen.
  • Und: Es wird aufgezeigt, welche Recherchemöglichkeiten das jule-Netzwerk sowie der Austausch mit anderen Verlagen mit sich bringen und vermitteln, warum ein lebendiges Netzwerk allen Beteiligten zu Gute kommt. Präsentationen und weitere Materialien stehen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern vorab und hinterher im jule-Wissensnetzwerk zur Verfügung.

zur Anmeldung (Die Teilnehmerzahl ist auf 15 begrenzt!)

zurück