Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

24. Juli 2007 | Namen und Nachrichten

Jugendpresse Deutschland mit neuer Spitze

Der Verband der Jugendpresse Deutschland hat für die kommenden zwei Jahre einen neuen Vorstand gewählt: Sebastian Olényi bleibt Vor­standssprecher, zweite Vorstandssprecherin ist Elisa Gärtner. Maximilian Kall, Mitgründer der Jugendpresse vor vier Jahren und früherer Vor­standssprecher, scheidet aus dem Bundesvor­stand aus. Er ist Projektleiter der European Youth Media Days im Europäischen Parlament in Brüs­sel („BDZV Intern“ berichtete) und wird sich auch weiter um europäische Projekte kümmern.

zurück