Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

02. November 2004 | Namen und Nachrichten

Jürgen Doetz 60

Jürgen Doetz, dienstältester Manager des deutschen Privatfernsehens und zuletzt Vorstand der Pro Sieben Sat. 1 Media AG, hat am 9. Oktober 2004 sein 60. Lebensjahr vollendet. BDZV-Präsident Helmut Heinen würdigte Doetz’ Verdienste um die Branche in seinem Glückwunschschreiben: Dieser habe mit seiner medienpolitischen Arbeit maßgeblich an den jüngsten Kapiteln der deutschen Mediengeschichte mitgeschrieben. Doetz hatte einst als Mitarbeiter Nr. 001 in Mainz den Sender Sat.1 ins Laufen gebracht. Er war unter anderem von 1982 bis 1992 Geschäftsführer der PKS Programmgesellschaft für Kabel- und Satellitenrundfunk in Frankfurt am Main sowie von 1985 bis Oktober 2004 Geschäftsführer der Sat.1 Satelliten Fernsehen GmbH in Mainz. Daneben wirkte er von 1990 bis 1996 als geschäftsführender Vizepräsident des Verbands Privater Rundfunk und Telekommunikation (VPRT), seit acht Jahren steht er an der Spitze des Verbands.

zurück