Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

29. April 2015 | Namen und Nachrichten

Jubiläumsjahr 2015: 625 Jahre Papierindustrie in Deutschland

Am 24. Juni 1390 nahm die Gleismühle des Nürnberger Ratsherrn Ulman Stromer die Produktion auf und begründete die Papierindustrie in Deutschland. Dieses Datum jährt sich 2015 zum 625. Mal. Der VDP hat dazu die Sonderseite www.625jahrepapier.de ins Netz gestellt, auf der sich redaktionell verwertbare Infotexte, Features und Bildmaterialien zur Papiergeschichte und zu bunten Themen rund ums Papier finden.  Für den 27. Juni hat der VDP alle Partner der Wertschöpfungskette Papier eingeladen, sich bei einem Tag der offenen Tür für die Allgemeinheit zu öffnen. Auch Verlage können das Jubiläum für eigene Veranstaltungen nutzen. Die bereits teilnehmenden Unternehmen sind auf www.625jahrepapier.de gelistet. Der VDP stellt kostenlos einen kleinen Flyer zur Papiergeschichte zur Verfügung. Zur freien Nutzung für alle Beteiligten hat der Verband ferner ein Jubiläumslogo entwickelt, das auch auf der Website abgerufen werden kann.

zurück