Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

01. September 2015 | Namen und Nachrichten

Jubiläum: 70 Jahre "Weser-Kurier"

Themen: Marketing

Am 19. September 1945 erschien der "Weser-Kurier" (Bremen) zum ersten Mal. 70 Jahre und über 22.000 Ausgaben später feiert die Weser-Kurier Mediengruppe diesen Anlass mit vielfältigen Aktivitäten. Eine 92 Seiten starke Geburtstags-Ausgabe der Tageszeitung erscheint am 18. September.

WK_Logo_70_Jahre_2015_1_RGB_RZ.jpg In fünf Büchern mit den Titeln „Menschen“, „Orte“, „Zeiten“, „Themen“ und „Ideen“ lässt der "Weser-Kurier" darin seine Geschichte Revue passieren, möchte aber zugleich den Blick auf Gegenwart und Zukunft des Mediums lenken. Auf weser-kurier.de sind laut Pressemitteilung mehrere Multimediareportagen über die Geschichte der Bremer Zeitung geplant. Am Geburtstag selbst, am Samstag, den 19. September, wird dem "Weser-Kurier" die vierseitige Erstausgabe von 1945 als Sonderdruck beiliegen. Am selben Tag  feiert die Weser-Kurier Mediengruppe mit Lesern, Bürgern sowie den eigenen Mitarbeitern ein Geburtstagsfest rund um das Bremer Pressehaus.

Redaktionell eingeleitet wurde der 70. Geburtstag bereits am 12. Juli. Seit diesem Tag – genau 70 Tage vor dem Geburtstag – veröffentlicht die Redaktion täglich eine historische Titelseite von 2015 chronologisch rückwärts bis 1945. Diese Rückschau zeigt dabei gesellschaftlich und politisch bedeutende Ereignisse aus Bremen, Deutschland und der Welt.

Alle Titelseiten seit 1945

An den digitalen Zeitungsaushängen am Bremer Pressehaus kann man sich darüber hinaus durch alle 22.000 Titelseiten seit 1945 blättern. Dank der chronologischen Sortierung und Suchmöglichkeit nach Jahr und Monat können alle interessierten Bürgerinnen und Bürger auch persönliche Ereignisse – wie zum Beispiel die Titelseite des eigenen Geburtstages – finden.

Zur Weser-Kurier-Titelseite vom 12. September 2001

zurück