Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

18. Dezember 2001 | Namen und Nachrichten

Journalistenpreise für „HAZ“

„der 7. Tag“, die Wochenendbeilage der „Hannoverschen Allgemeinen Zeitung“ (HAZ), wurde im zu Ende gehenden Jahr 2001 gleich zweimal preisgekrönt: Für die Ausgabe „Was tun?“ erhielt der stellvertretende Kulturchef der „HAZ“, Ronald Meyer-Arlt, den Christopherus-Preis 2001. An den stellvertretenden Sportchef Christian Otto ging der Robert-Bosch-Preis für den Titel „Einer für alle“.

zurück