Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

25. Februar 2003 | Namen und Nachrichten

Journalistenpreis der kommunalen Unternehmen

Der Verband kommunaler Unternehmen hat einen „Deutschen Journalistenpreis“ ausgeschrieben. Die mit jeweils 3.000 Euro dotierte Auszeichnung wird in den Kategorien Print, Hörfunk und Fernsehen für Berichte, Reportagen und Features vergeben, die „die Aufgaben und/oder die Marktbedingungen der lokalen und regionalen Versorgungs- und Entsorgungsunternehmen thematisieren“. Zusätzlich ausgeschrieben ist ein Sonderpreis für Nachwuchsjournalisten unter 30 Jahren. Bewerber, deren Arbeiten zwischen dem 31. August 2002 und dem 31. Juli 2003 publiziert wurden, senden ihren Beitrag bis spätestens 1. August 2003 an: Verband kommunaler Unternehmen, Telefon 0221/3770205, Fax 0221/3770266, E-Mail abels@vku.de.

 

Internet: www.vku.de/journalistenpreis

zurück