Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

17. Mai 2005 | Namen und Nachrichten

Joachim Widmann Chefredakteur von ddp

Der stellvertretende Chefredakteur der „Netzeitung“, Joachim Widmann, wird Chefredakteur der Nachrichtenagentur ddp Deutscher Depeschendienst. Widmann übernimmt den Posten zum 1. Juni 2005, wie ddp-Geschäftsführer Matthias Schulze am 27. April mitteilte. Er folgt Lutz Schumacher nach, der zum Verlag Lensing-Wolff nach Dortmund gewechselt war. ddp-Geschäftsführer Schulze sagte, die Agentur wolle die angebotenen Dienste ausbauen und sich breiter aufstellen, dafür sei des Führungsteam verstärkt worden.

zurück