Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

16. März 2006 | Namen und Nachrichten

Jo Groebel gründet Medieninstitut in Berlin

Der Medienforscher Jo Groebel will ein neues Medieninstitut in Berlin gründen. Das Deutsche Digital Institut (DDI) soll sich mit dem Wandel der Medienwelt angesichts neuer Angebote und tech­nischer Übertragungsmöglichkeiten beschäftigen. Im Mittelpunkt sollen Fragen zur Auswirkung der digitalen Entwicklung auf die Medienwelt und die Gesellschaft stehen, teilte Groebel am 3. März 2006 in Berlin mit. Groebel leitete bisher das Eu­ropäische Medieninstitut (EMI) in Dortmund, das nach Ende der finanziellen Förderung durch das Land Nordrhein-Westfalen neu aufgestellt werden soll.

zurück