Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

19. Dezember 2008 | Namen und Nachrichten

Internet per Handy immer beliebter

Das Surfen mit dem Handy im Internet wird in Deutschland immer beliebter. Mit mobilen Datendiensten machen die Netzbetreiber in diesem Jahr rund 5,1 Milliarden Euro Umsatz und damit rund sieben Prozent mehr als im Vorjahr, teilte der Branchenverband Bitkom mit. Die Hälfte dieses Umsatzes entfalle bereits auf das Internet-Surfen mit dem Handy – vor einem Jahr habe dieser Anteil noch bei 40 Prozent gelegen. Die andere Hälfte des Umsatzes entfällt demnach auf das Versenden von Kurznachrichten. Unterwegs häufig abgerufen werden laut Bitkom vor allem Verkehrsmeldungen, Wettervorhersagen, Nachrichten und E-Mails.

Quelle: AFP

zurück