Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

08. März 1999 | Kinder-Jugend-Zeitung

Interesse am Zeitunglesen

Unter dem Motto "Mehr Interesse am Zeitungle-sen" listet die "Berliner Zeitung" die Statistik ihres Erfolgs mit der Leseförderungsmaßnahme "Zeitung in der Schule" auf. Danach wollen 62,2 Prozent der beteiligten Schüler im Anschluß an das vom Aachener IZOP-Institut betreute Projekt Zeitung lesen. Zu Beginn lasen nur 18,3 Prozent. Ferner schätzen Pädagogen die Arbeit mit der Zeitung: "96 Prozent würden mit ihren Klassen wieder teilnehmen." Und auch die Schüler haben Spaß am Projekt: "88,6 Prozent der Teilnehmer würden anderen Klassen empfehlen mitzumachen." Insgesamt waren mehr als 4.200 Schüler als Reporter unterwegs und berichteten auf 47 Zeitungsseiten mehr als drei Monate lang über interessante Ereignisse in Berlin.

zurück