Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

17. Juni 2009 | Namen und Nachrichten

INMA wählt neue Vorstände

Die International Newspaper Marketing Asso­ciation (INMA) hat anlässlich ihres 78. Weltkon­gresses am 13. Mai 2009 in Miami elf neue Mitg­lieder in ihren Vorstand gewählt. Neuer Präsident der INMA (von Juni 2009 bis Mai 2011) ist Mi­chael Phelps, Geschäftsführer des „Washington Examiner“, USA. Neuer Vizepräsident ist Ravi Dhariwal, Geschäftsführer Verlag bei Bennett, Coleman & Co. Ltd. in Indien. Dhariwal wird Phelps darüber hinaus in zwei Jahren im Amt des Präsidenten folgen. Im Amt des Schatzmeisters bestätigt wurde Scott Stines, Präsident von mass2one, Iowa (USA). Zu den neuen Mitglie­dern des INMA-Vorstands gehören Rob Curley, Greenspun Interactive in Las Vegas (USA); Bengt Ottosson, „Expressen“ in Stockholm (Schweden); Tom Ratkovich, ASTECH-Intermedia in Denver (USA) und Bernhard Weissberg (Chefredakteur des „Blick“ in der Schweiz).

zurück