Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

29. Juni 2012 | Namen und Nachrichten

Inga Scholz Geschäftsführerin der Zeitungsgruppe Thüringen

Inga Scholz wird spätestens zum 1. Januar 2013 Sprecherin der Geschäftsführung der Zeitungsgruppe Thüringen (ZGT), die zur WAZ-Mediengruppe (Essen) gehört. Scholz kommt vom „Medienhaus Trierischer Volksfreund“, wo sie derzeit alleinige Geschäftsführerin ist. Bei der ZGT folgt sie auf Martin Jaschke, der zur Medienholding Süd wechselt. Inga Scholz wird die Gruppe künftig gemeinsam mit Klaus Schrotthofer führen. Die Diplom-Medienwissenschaftlerin begann ihre Karriere 2002 als Assistentin der Geschäftsführung bei der „Saarbrücker Zeitung“. Ab 2003 war sie Vertriebsleiterin der „Saarbrücker Zeitung“. Später wurde sie Geschäftsführerin der „Saarbrücker Verlagsservice GmbH“ und danach auch Verlagsleiterin und Prokuristin der „Saarbrücker Zeitung“. 2009 ging sie als Geschäftsführerin zum „Trierischen Volksfreund“.

zurück