Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

09. Mai 2008 | Digitales

IFRA XMA Cross Media Award

Die IFRA in Darmstadt lädt zum dritten Mal Zeitungshäuser aus aller Welt ein, ihre Projekte für die IFRA XMA Cross Media Awards 2008 an­zumelden. Preisgekürt werden „die besten Bei­spiele einer Kombination aus Print, Online und Mobil“, mit denen die Botschaften der Werbekun­den kommuniziert werden. Die Preise werden in drei Kategorien verliehen: crossmediale Kampag­nen für individuelle Werbekunden/ crossmediale Rubrikenanzeigen/ crossmediale Communitys für spezielle Interessengruppen, die neuen Zielgrup­pen von Werbekunden als Plattform dienen. Interessierte Verlage bewerben sich mit Projek­ten, die zwischen dem 1. Juli 2007 und dem 30. Juni 2008 umgesetzt wurden, bis spätestens 30. Juni 2008 online unter www.ifra.com/xma. Die von einer internationalen Jury aus Zeitungs- und Medienexperten ausgewählten Preisträger wer­den anlässlich der IFRA Expo 2008 im Oktober in Amsterdam im Rahmen einer XMA-Sondershow präsentiert.

zurück