Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

08. Februar 2005 | Namen und Nachrichten

Ifra und WAN sagen Zusammenschluss ab

Der Weltverband der Zeitungen (WAN) in Paris und der Verband für Zeitungs- und Medientechnologie (Ifra) mit Sitz in Darmstadt haben ihre Gespräche über einen möglichen Zusammenschluss abgebrochen. Wie die beiden Organisationen am 2. Februar 2005 mitteilten, solle auch künftig die enge Zusammenarbeit jedoch fortgeführt werden. Auch hoffe man, die Gespräche über die Fusion unter veränderten Umständen in der Zukunft fortzuführen. WAN und Ifra hatten ihre Pläne mit dem Ziel eines möglichen Zusammenschlusses am 23. November 2004 öffentlich gemacht (BDZV Intern berichtete).

zurück