Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

14. Dezember 2005 | Veranstaltungen

Ifra-Training: Digitale Fotografie für Redakteure

Digitale Fotografie ist in der Zeitungsproduktion eine Selbstverständlichkeit. Vielfach werden Fo­totermine heute nicht nur von Berufsfotografen, sondern auch von fotografierenden Redakteuren wahrgenommen. Trotz moderner Technik und immer besserer Geräte werden die Fragen und Probleme allerdings eher mehr als weniger, schreibt die Ifra in ihrer Einladung zum Seminar „Digitale Fotografie für Redakteure“, das am 30. und 31. Januar 2006 im IfraNewsplex Trainings­zentrum in Darmstadt stattfindet. Vermittelt wer­den soll das Einmaleins der Aufnahmetechniken und der sinnvolle Einsatz von Automatisierungs­funktionen bei Bildbearbeitungsprogrammen. Das Training reicht von der Klassifizierung von Digital­kameras und deren Einsatzgebieten über Auf­nahmetechniken, Bildoptimierung, Farbmanage­ment bis hin zu den „kleinen Helfern“ im Adobe Photoshop. Die Teilnahmegebühr beträgt für Ifra-Mitglieder 835 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer, Nichtmitglieder zahlen 1.100 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer; bei Anmeldung bis 22. Dezem­ber 2005 gibt es 100 Euro Frühbucherrabatt. Die Teilnehmerzahl ist auf zwölf beschränkt.

zurück