Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

05. Oktober 2000 | Namen und Nachrichten

IFRA-Bericht zur Beilagenoptimierung

Der Markt für Prospektbeilagen hat sich fest neben dem Anzeigenmarkt etabliert. Immer häufige fordern Werbekunden, Prospekte punktgenau für ihre Einzugsgebiete beistecken zu können. Zu diesem Thema hat die IFRA in Darmstadt jetzt im Special Report 4.13 "Markbedingungen für Feinzowing" Ergebnisse einer internationalen Untersuchung aus Sicht des Marketings veröffentlicht. Autor des Berichts ist Verlagsberater Wolfgang Falke, der auch zu einer persönlichen Präsentation der Ergebnisse und der Schlussfolgerungen für Anzeigen, Vertrieb und Technik zur Verfügung steht.

Kontakt: Dr. Wolfgang Falke
Telefon 0681/818731
Fax 0681/811626
E-Mail: falke@ubg.sb.shuttle.de.

Der Bericht kann direkt bei der IFRA bezogen werden über:

IFRA
Frau Grumann
Telefon 06151/733764.

zurück