Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

02. November 2006 | Namen und Nachrichten

Horst Körber im Ruhestand

Horst Körber, langjähriges Mitglied im Anzei­genausschuss des Verbands Nordwestdeutscher Zeitungsverlage, ist in den Ruhestand getreten. Körber hatte seine Tätigkeit bei der „Deister- und Weser Zeitung“ in Hameln als Anzeigenleiter und Stellvertreter des Verlagsleiters 1990 aufgenom­men. Später erhielt er Einzelprokura für die DEWEZET-Verlagsgesellschaft. Ende der 90er-Jahre bereitete er die Kooperation mit der Ver­lagsgesellschaft Madsack in Hannover vor und kümmerte sich in der Folge insbesondere um den Key-Account und das Geschäft der Zeitungs­gruppe in Hannover.

zurück