Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

08. April 1998 | Namen und Nachrichten

Horst-Dieter Schiele 65

Horst-Dieter Schiele, Chefredakteur und Geschäftsführer des "Mannheimer Morgens", hat am 8. April 1998 sein 65. Lebensjahr vollendet. Schiele stammt aus Breslau. Seine Laufbahn beim "Mannheimer Morgen" begann er bereits 1955 als Werkstudent während seines Germanistikstudiums. Seit 1957 gehört er der Redaktion an; 1963 wurde er zum Ressortleiter der Lokalredaktion Mannheim berufen. Über die Position des stellvertretenden Chefredakteurs rückte Schiele dann 1986 gemeinsam mit Sigmar Heilmann an die Spitze der Redaktion. Seit 1996 hat er zusätzlich die Aufgabe des Geschäftsführers der Mannheimer Morgen Großdruckerei und Verlag GmbH übernommen. Schiele gehörte mehr als 20 Jahre der Jury des renommierten Journalistenpreises der deutschen Zeitungen - Theodor-Wolff-Preis an.

zurück