Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

28. Januar 2003 | Namen und Nachrichten

Horizont-Award: Patricia Riekel Medienfrau des Jahres

„Bunte“-Chefredakteurin Patricia Riekel ist am 23. Januar 2003 in Frankfurt als „Medienfrau des Jahres 2002“ ausgezeichnet worden. Die Fachzeitschrift für Marketing, Medien und Werbung „Horizont“ vergab im Frankfurter Schauspielhaus für „herausragende unternehmerische und persönliche Leitungen“ zudem einen „Horizont“-Award an Gunter Heise von der Sektkellerei Rotkäppchen-Mumm in Freyburg sowie Stefan Kolle und Stephan F. Rebbe von der Hamburger Werbeagentur Kolle Rebbe. Die Preise wurden zum 20. Mal vergeben. Riekel, die auch Chefredakteurin der Zeitschrift „Instyle“ ist, sei eine „Ikone des deutschen People-Journalismus mit untrüglichem Gespür für die richtigen Themen“. Sie habe das Burda-Magazin „Bunte“ zu einer der „schillerndsten Medienmarken Deutschlands“ gemacht. In einem schwierigen Marktumfeld habe die Chefredakteurin ihre Zeitschriften gegen den Trend behauptet, entschied die 14-köpfige Jury. „Horizont“-Chefredakteur und Jurymitglied Volker Schütz übergab Gunter Heise die Auszeichnung zum Unternehmer des Jahres 2002. Als Geschäftsführender Gesellschafter der Sektkellerei Rotkäppchen-Mumm in Freyburg (Sachsen-Anhalt) habe er es geschafft, die „Marke Rotkäppchen im Jahr 2002 stärker denn je prickeln zu lassen“. Die Agentur-Gründer Kolle und Rebbe wurden als „Agenturmänner des Jahres“ ausgezeichnet. Das Profil der Hamburger Agentur steht nach Ansicht der Jury für „die Kombination aus kreativer Qualität und seriöser Beratung“.

 

Internet: www.horizont.de

zurück