Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

01. Februar 2007 | Namen und Nachrichten

Holtzbrinck steigt beim Internet-Mietportal erento ein

Die Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck ist beim Internet-Mietportal erento eingestiegen. Für einen Anteil von 13 Prozent habe man einen Be­trag zwischen einer und drei Millionen Euro inves­tiert, sagte der Geschäftsführer von Holtzbrinck Ventures GmbH, Martin Weber, gegenüber dpa. Das Portal ist mit mehr als 820.000 Artikeln in 2.200 Kategorien der größte allgemeine Online-Mietmarkt im deutschsprachigen Raum. 4500 Vermieter kommen auf der Plattform mit bislang 180.000 Kunden ins Geschäft. „Mieten statt bie­ten“ ist das Motto.

Quelle: dpa, ibusiness.de

zurück