Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

26. November 1997 | Digitales

Hohe Datenmengen dank ADSL

Ab Januar 1998 wird die Deutsche Telekom gemeinsam mit Eutelis Consult einen Versuch in Nordrhein-Westfalen starten, bei dem mit einer neuen Technologie hohe Übertragungsraten von bis zu zwei Megabit pro Sekunde im normalen Telefonkabel möglich werden. Voraussetzung für ADSL (Asymmetric Digital Subscriber Line) sind jedoch kurze Verbindungsstrecken zwischen dem Anschluß des Endverbrauchers und dem Verteilzentrum der Telekom, so daß ein rascher flächendeckender Einsatz für Multimediadienste von entsprechenden Infrastrukturleistungen der Telekom abhängt.

Quellen: w&v tickerabo 29.10.1997; Blick durch die Wirtschaft 5.11.1997

zurück