Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

24. Juli 1997 | Namen und Nachrichten

Hilfe für vermißtes Kind

Familie Everts aus Edewecht, die seit mehr als einem Jahr verzweifelt nach ihrer Tochter sucht, hat sich an den BDZV um Hilfe gewandt: Das mittlerweile 14jährige Mädchen verschwand während einer Kutschfahrt mit ihren Miniponys und ist seitdem spurlos verschwunden. Im Einverständnis mit der Kriminalpolizei Varel hat die Familie Suchbilder in DIN A 4-Größe hergestellt, um sie bundesweit und im nahen Ausland zu verbreiten. Redaktionen, die der Familie helfen möchten, wenden sich an: Familie Wubbo Everts, Vehnestraße 9, 26188 Edewecht, Tel.: 04486/8422, Fax: 04405/5456.

zurück