Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

01. Juli 2015 | Lob und Preis

Hessen: Jungjournalistenpreis für Julian Illi

Themen: Preise

Der Jungjournalistenpreis der hessischen Zeitungsverleger geht in diesem Jahr an Julian Illi. Die Auszeichnung wurde am 12. Juni in Frankfurt vergeben. Die Jury würdigte mit dem Preis Illis Artikel „RB 15607 meldet Personenschaden“, der im Rhein-Main-Teil der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ im April 2014 erschienen ist. Den zweiten Preis erhielt Christian Struck für seine Sonderseite zum Thema Pflegenotstand, die die in Rüsselsheim erscheinende „Main-Spitze“ im Juli 2013 abdruckte. Der Jungjournalistenpreis „Für die lokale Presse“ wird seit mehr als 20 Jahren vom Verband Hessischer Zeitungsverleger ausgeschrieben. „Mit dieser Auszeichnung soll der journalistische Nachwuchs in Hessen insgesamt gefördert werden“, teilte der Verband mit.

zurück