Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

20. August 2004 | Namen und Nachrichten

Hellmuth Karasek wechselt als Autor zur Axel Springer AG

Hellmuth Karasek wird seine derzeitige Tätigkeit als Mitherausgeber des Berliner „Tagesspiegels“ beenden und vom 1. Oktober 2004 an als Autor für die in der Axel Springer AG erscheinenden Zeitungen „Die Welt“, „Berliner Morgenpost“ und „Welt am Sonntag“ tätig. Karasek begann seine journalistische Laufbahn bei der „Stuttgarter Zeitung“. Nach einem einjährigen Zwischenspiel als Chefdramaturg des Württembergischen Staatstheaters wechselte er als Theaterkritiker zur Wochenzeitung „Die Zeit“ in Hamburg und war von 1974 bis 1996 für den „Spiegel“ tätig. Seit 1992 hat er eine Honorarprofessur am Theaterwissenschaftlichen Institut der Universität Hamburg. Kontakt: Axel Springer AG, Oliver Santen, Telefon 030/259177620, oliver.santen@axelspringer.de.

 

Internet: www.axelspringer.de

zurück