Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

13. Dezember 2004 | Namen und Nachrichten

Heinz-Galinski-Preis für Ernst Cramer

Der Publizist und Vorstandsvorsitzende der Axel Springer Stiftung, Ernst Cramer, ist am 28. November 2004 in Berlin mit dem Heinz-Galinski-Preis geehrt worden. Die nach dem früheren Vorsitzendes des Zentralrats der Juden in Deutschland benannte Auszeichnung wurde Cramer für sein von Verständigung und Toleranz geprägtes Lebenswerk verliehen, teilte die jüdische Gemeinde zu Berlin mit. Die Laudatio hielt die langjährige Bundestagspräsidentin Rita Süssmuth.

zurück