Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

07. Oktober 2003 | Kinder-Jugend-Zeitung

„Heilbronner Stimme“ mit Projekt „Zeitung in der Grundschule“

Die „Heilbronner Stimme“ will mit dem Projekt „Zeitung in der Grundschule“ (ZiG) auch Kindern das Zeitunglesen näher bringen. Seit dem 1. Oktober 2003 erhalten 2.100 Kinder aus 43 Schulen in der Region drei Monate lang täglich die Tageszeitung. Bislang werde das Thema Zeitung in der vierten Klasse der Grundschule im Heimat- und Sachkundeunterricht in zwei bis drei Wochen abgehakt, sagte dazu die stellvertretende Chefredakteurin der „Heilbronner Stimme“, Iris Baars-Werner. Nun sollen die Erfahrungen mit der Zeitung im Unterricht über einen längeren Zeitraum in alle Fächer einfließen.

 

Internet: www.stimme.de

zurück