Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

28. April 2004 | Marketing

„Heilbronner Stimme“ hat zufriedene Leser

Gute Noten haben die Leser der „Heilbronner Stimme“, „Hohenloher Zeitung“ und „Kraichgau Stimme“ ihrer Zeitung gegeben. Wie das Medienhaus mitteilte, bewerten neun von zehn Lesern in Heilbronn und Umgebung ihre Zeitung als „gut“ oder „sehr gut“. Das war das Ergebnis einer umfangreichen Befragung über Produktzufriedenheit und Mediennutzung vom Oktober 2003. Rund 5.800 Leserinnen und Leser hatten sich beteiligt und den umfangreichen Bogen mit 33 Fragen ausgefüllt. Gegenüber der Befragung von 1999 hat damit die Zufriedenheit der Leser um zwölf Prozentpunkte (auf 88 Prozent) deutlich zugenommen. Mit der Titelseite seien sogar 90 Prozent der Leser zufrieden. Auch die Zustimmung zu den Lokalseiten sei außerordentlich hoch ausgefallen (83 Prozent der Leser mit „gut“ oder „sehr gut“), heißt es bei der Zeitung. „Wir werden uns auf den guten Ergebnissen der Leserbefragung nicht ausruhen. Mit unserer neuen Zeitungskonzeption, die ein tägliches Magazin beinhaltet, haben wir nun zusätzlich leichtere und modernere Themen im Blatt, die sich vor allem an die Freizeitaktiven und die jüngere Zielgruppe richten“, erklärte dazu Verleger Tilmann Distelbarth. Kontakt: Heilbronner Stimme, Tanja Warnecke, Telefon 07131/615442, E-Mail tanja.warnecke@stimme.de.

 

Internet: www.stimme.de

zurück