Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

08. März 2011 | Lob und Preis

Hans Werner Kilz erhält Carl-Zuckmayer-Medaille

Der ehemalige Chefredakteur der „Süddeut­schen Zeitung“ (München), Hans Werner Kilz, wurde am 18. Januar 2011 für seine Verdienste um die deutsche Sprache mit der Carl-Zuck­mayer-Medaille ausgezeichnet. Der rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck würdigte Kilz in seiner Ansprache für dessen „Engagement für einen unabhängigen, mutigen und aufdecken­den Journalismus sowie seinen intelligenten und unterhaltsamen Sprachgebrauch“. Nach Fred Oberhauser (1994) und Wolf von Lojewski im Jahr 2003 ist Kilz erst der dritte Journalist, der mit der Zuckmayer-Medaille geehrt wird.

zurück