Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

03. November 2003 | Namen und Nachrichten

Hans-Georg Erzmoneit gestorben

Der langjährige Chefredakteur der Gießener Anzeiger Verlagsgruppe, Hans-Georg Erzmoneit, ist am 23. Oktober 2003 in seinem 78. Lebensjahr verstorben. Erzmoneit kam 1966 nach Gießen, wurde hier zunächst mit Koordinationsaufgaben betraut und später zum Redaktionsleiter und schließlich Chefredakteur der Anzeiger-Gruppe ernannt. Der Chefredakteur galt, wie der Verband Hessischer Zeitungsverleger schreibt, zu seiner Zeit als „eine Institution in der hessischen Presse“. Seine Leitartikel seien zum Markenzeichen der Zeitung geworden. Besonders gewürdigt wird auch Erzmoneits Förderung des journalistischen Nachwuchses.

zurück