Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

01. Oktober 2004 | Namen und Nachrichten

Hanns-Henning Kruse im Ruhestand

Hanns-Henning Kruse ist nach 13 Jahren als Redaktionsleiter der „Niederelbe-Zeitung“ in Otterndorf Ende August 2004 offiziell in den Ruhestand verabschiedet worden. Herbert Huster, Verleger der „Niederelbe-Zeitung“, sagte in seiner Laudatio, Kruse habe „die Leitgedanken einer zukunftsfähigen Lokalzeitung mit Inhalt gefüllt“. Derzeit wird die Redaktion, der sechs Redakteure und zwei Volontäre angehören, vom stellvertretenden Redaktionsleiter Egbert Schröder kommissarisch geleitet.

zurück