Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

24. Februar 2010 | Namen und Nachrichten

„Hannoversche Allgemeine Zeitung“ twittert

Seit über einem Jahr ist die „Hannoversche Allgemeine Zeitung“ mit 23 Kanälen auf Twitter aktiv. Mittlerweile verzeichnet das Angebot 4.000 Nutzer („Follower“). Über 22 von den 23 HAZ-Twitter-Konten (zum Beispiel HAZ_96: Hannover 96; HAZ_Hannover: das Neueste aus der Stadt Hannover) laufen sogenannte Feeds: Das heißt, die neuesten Schlagzeilen aus den einzelnen Ressorts werden automatisch generiert. Das Twitter-Konto „HAZ“, bei dem Überschriften nicht automatisch generiert werden, findet mit mehr als 2.200 Nutzern den größten Zuspruch. Zwei Mitarbeiter kommunizieren und diskutieren hier aktuelle Ereignisse, Hinweise auf den Kommentar eines HAZ-Redakteurs oder Antworten auf eine Leseranfrage.

Quelle: Hannoversche Allgemeine Zeitung

zurück