Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

22. Juli 2008 | Digitales

Hannover TV GmbH gegründet

Mit der Gründung der Hannover TV GmbH ist Anfang Juli 2008 in Hannover der Startschuss für das regionale Programmangebot im Handy-TV-Format DVB-H gefallen. Gründungsgesellschafter sind die Verlagsgesellschaft Madsack GmbH & Co. KG, die Betreibergesellschaft RegioOnline mbH, die EWE TEL GmbH, Oldenburg, und die Germany1 Media AG, Hamburg. Die Gründung fand, wie der Verband Nordwestdeutscher Zei­tungsverlage mitteilt, vorbehaltlich der Zustim­mung des Bundeskartellamts statt. Im Rahmen des DVB-H-Modellprojekts der Landesmedien­anstalten plant die Gesellschaft den Betrieb eines regionalen Mobil-TV-Programms in Niedersach­sen; erste konkrete Ausbaustufe sei ein Hanno­ver-TV-Programm, das regionale Nachrichten, interaktive Angebote sowie Unterhaltungs- und Wirtschaftsformate umfassen wird. Das mobile Programmangebot wird unverschlüsselt über den regionalisierten Handy-TV-Kanal „Deutschland 24“ im Angebot des deutschen DVB-H-Plattform­betreibers Mobile 3.0 ausgestrahlt werden.

zurück