Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

16. Dezember 2008 | Namen und Nachrichten

Handelsregister in Bayern weiter in der Zeitung

Neues aus dem Handelsregister kommt in Bayern weiter mit der Zeitung ins Haus: Handels­registerdaten werden seit dem 1. Januar 2007 im Internet veröffentlicht. Daneben besteht während einer Übergangszeit eine gesetzliche Verpflich­tung, die Daten auch den Zeitungen zur Verfü­gung zu stellen. Diese Pflicht läuft jedoch zum 31. Dezember 2008 aus. Bayerns Justizministerin Beate Merk und der 1. Vorsitzende des Verbands Bayerischer Zeitungsverleger (VBZV), Andreas Scherer, haben am 1. Dezember 2008 in Mün­chen einen Rahmenvertrag unterzeichnet, der den bayerischen Zeitungsverlegern die Mög­lich­keit eröffnet, gegen Erstattung der damit ver­bun­denen Unkosten weiterhin die sie jeweils interes­sierenden Auszüge aus dem Handelsre­gister von der Justiz zu erhalten und ihren Lesern zur Verfü­gung zu stellen.

zurück