Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

09. März 2011 | Digitales

Handelsblatt.com in neuem Gewand

Inhaltlich und grafisch runderneuert präsentiert sich die Website des Düsseldorfer „Handels­blatts“ seit Ende Februar 2011. Mehr Platz, grö­ßere Bilder, bessere Übersichtlichkeit und vor allem mehr multimediale Elemente – das sind die auffälligsten grafischen Veränderungen. Darüber hinaus wurden aber auch neue Schwerpunkte im „Storytelling“ gesetzt. So werden Hauptthemen noch opulenter, mit zusätzlichen Grafiken, Bilder­strecken und Charts präsentiert. Einen promi­nenteren Platz erhielten auch die Charts der gro­ßen Aktienindizes, die künftig in Echtzeit ange­zeigt werden. Mit dem Relaunch startete auch das Videoformat „Handelsblatt in 99 Sekunden“. Morgens, mittags und abends präsentiert Mode­ratorin Aline von Drateln die wichtigsten News. Auch die Community-Funktionen gewinnen mit der Neugestaltung an Bedeutung. Alle Artikel sind kommentierbar, die Redaktion ist zudem auf Twitter, Facebook und StudiVZ präsentiert. Ein besonderes Feature: Leser können ihren Lieb­lingsautoren folgen. Dazu müssen sie lediglich den Namen des Redakteurs anklicken und finden dann einen Link zu dessen jüngsten Texten.

zurück