Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

13. März 2002 | Digitales

„Handelsblatt News am Abend“ mit 16 Seiten Umfang

Seit dem 5. März 2002 präsentieren sich die „Handelsblatt News am Abend“ mit erweitertem Umfang von 16 statt bisher zwölf Seiten. Wie der Verlag mitteilt, werde sich die digitale Zeitung künftig den Wünschen der Anzeigenkunden nach Bedarf anpassen, so dass durch den vierten zusätzlichen Bogen „beispielsweise auch Doppelseiten belegbar“ seien. Auch die Leser würden von der Produkterweiterung profitieren. So sollen die Rubriken Wirtschaft und Politik, Unternehmen und Märkte sowie die Finanzzeitung umfangreicher werden, ferner gibt es eine zusätzliche Sportseite. „Handelsblatt News am Abend“ wird seit Oktober 1995 börsentäglich von einer eigenständigen Redaktion in Düsseldorf erstellt und anschließend an zwölf Standorten in Deutschland gedruckt. Es geht an Geschäftsreisende in der Business Class der Lufthansa, im Metropolitan sowie in der 1. Klasse der ICE-Züge. Für Unternehmen ist „Handelsblatt News am Abend“ in elektronischer Form (als pdf-Datei, per E-Mail oder FTP) verfügbar. Kontakt: Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH, Sabine Steinmetz, Telefon 0211/8871327, E-Mail s.steinmetz@vhb.de.

zurück