Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

07. April 2000 | Veranstaltungen

Hamburger Mediatage 2000

Um erfolgreiche Werbestrategien und neue Entwicklungen bei der Werbung geht es bei den "Hamburger Mediatagen 2000", die die Firma Bringmann Managemententwicklung am 26. und 27. Juni 2000 in der Hansestadt veranstaltet. 21 Experten aus Unternehmen, Agenturen und Medien berichten hier unter anderem über kreative Mediamix-Strategien, neue Werbemöglichkeiten in Print und TV, Mediaplanung als Wirkungsplanung sowie Werbetrends im Internet. Vorgestellt werden aktuelle Fallstudien zu BMW (Wolfgang Armbrecht), Deutsche Post AG (Gert Schukies) und Tchibo (Sven Jarck, Scholz & Friends). Ein von Impulse-Chefredakteur Thomas Voigt moderierter Zukunftsdialog über "Werbung und Medien im Umbruch" ergänzt das Fachprogramm. Teilnehmer sind:

Bernd Kundrun (Gruner + Jahr, Hamburg)
Martin Fischer (Verlagsgruppe Milchstraße, Hamburg)
Andreas Schmidt (AOL Europe, Hamburg)
Rainer Hüther (Kirch New Media, München)
sowie
Helmut Thoma (Köln). Die Teilnahmegebühr beträgt 2.894,63 Mark (1.480 Euro) zuzüglich Mehrwertsteuer. Interessenten wenden sich an:

Bringmann Managemententwicklung GmbH
Maßmannstraße 12
12163 Berlin
Telefon 030/7929053
Fax 030/7923689.

zurück