Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

16. April 1999 | Veranstaltungen

Hamburger Mediatage 1999

Um Mediaplanung und -optimierung geht es bei den "Hamburger Mediatagen 1999", die die Bringmann Managemententwicklung GmbH am 10. und 11. Juni 1999 in Hamburg veranstalten. Zu den Themen zählen beispielsweise "Synergien im Mediamix", "Mediaplanung ist Marketingplanung" oder die Frage nach "wirksamen Reichweiten als Planungskriterium". Um Erfolgskontrolle geht es dann nicht nur bei dem Vortrag "Media-Auditing" sondern auch in der Talkrunde über "Mediaagenturen auf dem Prüfstand", die von Christian Faltin moderiert wird. Eine Talkrunde zum Thema "Mediaqualität - quo vadis?" wird auch den zweiten Kongreßtag abschließen. Am Podium: der Kommunikationstheoretiker Prof. Norbert Bolz aus Essen, Kai Hiemstra (HMS und Karat), Jürgen Kindervater (Deutsche Telekom), Fred Kogel (Sat.1), Jochen Pläcking (DDB Needham Europe), Günter Struve (ARD) sowie die Schleswig-holsteinische Ministerpräsidentin Heide Simonis. Die Runde wird moderiert von dem früheren "Stern"-Chefredakteur Werner Funk. Die Teilnahmegebühr beträgt 2850,- DM (zuzüglich Mehrwertsteuer). Interessenten wenden sich an :

Bingmann Managemententwicklung GmbH
Maßmannstraße 12
12163 Berlin
Telefon: 030/7929053
Telefax: 030/7923689.

zurück