Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

24. Juni 2005 | Digitales

„Hamburger Abendblatt“ mit neuem Internet-Angebot

Das „Hamburger Abendblatt“ hat seine Internet-Präsenz unter www.abendblatt.de optisch überarbeitet und inhaltlich ergänzt. Zusätzlich zu den Artikeln aus der aktuellen Zeitungsausgabe findet der Nutzer seit 15. Juni 2005 minutenaktuell die wichtigsten Themen des Tages in einer knappen, schnell lesbaren Darstellung. Zu den Spielen des Confederations-Cup wird erstmals ein Live-Ticker eingesetzt, der über jeden relevanten Spielzug und jedes Tor aller Spiele aktuell informiert. Dieser Service wird auch für die kommende Bundesligasaison und weitere Sportarten angekündigt. Ferner soll der Ausbau des Stadtportals mit online-gerechten Services und unterhaltsamen Anwendungen weiter vorangetrieben werden, sagte Christian Delbrück, Verlagsgeschäftsführer „Hamburger Abendblatt“. Neu sind unter anderem ein Datingcafe für die Partnersuche, das Angebot „Stayfriends“ für die Suche nach alten Schulfreunden, Tarifrechner für Telefon und DSL sowie PC-Spiele zum Herunterladen. Kontakt: Axel Springer AG, Tobias Fröhlich, Telefon 040/34727038, E-Mail tobias.froehlich@axelspringer.de.

 

Internet: www.axelspringer.de

zurück